ARS Electronica Festival

Anna Maria Brunnhofer (AMB GmbH) lud die am Projekt TrueSize beteiligten Mitarbeiter der Forschungsgruppe zum ARS Electronica Festival in der Linzer PostCity ein.
Der Tag führte die Beteiligten durch verschiedenste Exponate aus den Bereichen Kunst und Technik – von Robotern die autonom zeichnen bis hin zu Exponaten zum Thema Anonymisierung und künstliche Intelligenz.

Danke vielmals Anna für die Einladung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.