Drive for Knowledge Forschungsausflug

Thomas Peterseil (Firma Realsim) lud das SE-Studienprojektteam aus dem 4. Semester Bachelor und die am Drive for Knowledge Projekt beteiligten Forschungsmitarbeiter zu einem Ausflug nach Schwechat in die Besucherwelt des Flughafen Wiens ein.
Der Tag begann mit der Abreise von Hagenberg um 6:00 und führte alle Beteiligten in das östliche Niederösterreich, wo wir bis 16:00 durch die Hallen der Austrian Airlines (AUA) geführt wurden und dabei viele interessante Einblicke in die Bereiche der Flugzeugreparatur und der Piloten- und Stewardessausbildung erleben durften. Abschließend folgte noch ein Abstecher in die Wachau mit einem Besuch eines Heurigens in Gut am Steg samt ausgiebiger Mahlzeit.
Danke Thomas für den wundervollen Ausflug.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.