Projekt StressBurn

StressBurn

In Kooperation mit dem Unternehmen VR Dimension e.U. und der Forschungsgruppe Playful Interactive Environments (PIE) werden Therapiemethoden für die Therapie von Burnoutpatienten bzw. der Senkung von Stress erarbeitet. Dabei wird mittels Sensoren aus dem Personal Health Bereich der Stresslevel von Personen ermittelt und Virtual Reality Szenen dynamisch adaptiert um diesen zu Reduzieren. Diese Szenen sollen auf die jeweilige Person und deren täglichen Gemütszustand durch generative Algorithmen individualisiert werden.

Laufzeit: 01.6.2018 – 30.9.2018
Partner: VR Dimension e.U.; PIELab
Fördergeber/-program: Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG - Innovationsscheck

Forschungsaktivitäten

Wissenschaftliches Paper: 
---

News

Keine News-Einträge bisher.

Kommentare sind geschlossen