Projekt ITPRO

eCart – Automatic RFID Tracking

Der Zweck des Projektes liegt in der Entwicklung eines Prototyps zum automatisierten Tracking von Wäschewagen. Mittels RFID (radio-frequency identification) soll es möglich werden die korrekte Lieferung bzw. Abholung von Wäschewagen zu protokolieren. Hierbei wird der Fokus auf die zuverlässige Erkennung von Be- und Entladevorgängen gelegt. Zu den Herausforderungen zählt unter anderem die Überwindung der im metallischen Laderaum vorkommenden Signalverfälschungen. Folglich wird eine technische Umsetzung für ein rasches Feedback für den Lieferanten beim Ladevorgang erarbeitet.
Laufzeit: 01.12.2016 - 31.05.2017
Partner: ITPRO – Consulting & Software GmbH
Fördergeber/-programm: Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG - Innovationsscheck

Forschungsaktivitäten

Wissenschaftliches Paper: 
---

News

Keine News-Einträge bisher.

Kommentare sind geschlossen